Beratung
Bewertung, Beratung und Sanierung
Mietservice
Entfeuchtungsgeräte mieten
Sachverständiger
Frank Hötger ö.b.u.v. Sachverständiger

Vorgehensweise bei Wasserschäden im Schadensfall ...

Jeder Wasserschaden ist anders und erfordert andere Vorgehensweisen so wie Trocknungstechniken. Wie letztlich ein Wasserschaden getrocknet wird, entscheiden wir erst nach einer Feuchtigkeitsmessung und Schadenaufnahme.

Unser Tipp:

: Dokumentieren sie den eingetreten Schaden mit reichlich Fotos aller geschädigten
  Gegenstände wie Möbel, Kleidung oder Elektrogeräte
: Die Versicherung muss die Möglichkeit haben, den Schaden zu begutachten. 
  Beschädigte und betroffene Gegenstände, sollten bis zur Regulierung aufgehoben werden
: Prüfen sie, welche Versicherung zuständig ist
: Melden sie den Schaden sofort der zuständigen Versicherung

Denken Sie an mögliche Folgeschäden z. B. Schimmelbefall oder ähnliches und melden sie diese der Versicherung sofort.

Wer ist wofür zuständig?

: In der Regel sind für die Regulierung eines Leitungswasserschadens zwei
  Versicherungen zuständig
: Schäden an Ihrem beweglichen Mobiliar ersetzt Ihre eigene Hausratversicherung
: Für die Sanierung von Schäden an der Wohnung kommt die Wohngebäudeversicherung des
  Hauseigentümers auf.
: Hat Ihr Nachbar den Wasserschaden verursacht, kommt auch noch dessen private 
  Haftpflichtversicherung ins Spiel.

 
Mit der Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen Ok